6 Schritte zum neuen Mitarbeiter

In fünf/sechs Schritten zur Lösung Ihres Anliegens

Schritt 1: Kontaktaufnahme

Seien Sie herzlich willkommen und nehmen Sie noch heute telefonisch oder per Email Kontakt zu uns auf. Lassen Sie uns wissen und teilhaben, welche Fragestellung und oder welch personeller Engpass Sie aktuell beschäftigt. Gerne vereinbaren wir einen Termin zur Besprechung Ihres Anliegens.

Schritt 2: Erstes Gespräch zum Kennenlernen

Im persönlichen Gespräch  stehen Ihre Fragestellungen im Mittelpunkt. So eingehend es die Sache erfordert, gehen wir zusammen auf alles ein und skizzieren die mögliche konkrete Vorgehensweise und Lösung. Wollen Sie z.B. eine offene Position besetzen, kann in einem ersten Briefing der Suchauftrag konkretisiert und Ihnen die Entscheidung erleichtern, ob eine Beauftragung Sinn macht.

Schritt 3: Auftrag, Auftragsbestätigung und Go!

Ihr Auftrag, neue Mitarbeiter für Sie zu finden, freut uns sehr. Sie erhalten eine schriftliche eine Auftragsbestätigung.

In einem zweiten Briefing werden alle relevanten Stellschrauben zur Besetzung der Vakanz festgelegt und gemeinsam eine Zielfirmenliste erstellt. Die gezielte Suche nach dem passenden Kandidaten kann beginnen. Die oft aufwendigen Arbeiten des Researchs können beginnen. Zu diesem Zeitpunkt stellen wir die erste Teilrechnung in Höhe von  30% der festgelegten Honorarsumme, um die jetzt anfallenden Auslagen zu decken.

Schritt 4: Kandidatenempfehlungen

Es werden nun vielfältige Telefoninterviews und persönliche Auswahlgespräche mit Bewerbern geführt. Passt ein Bewerber, erstellen wir eine aussagekräftige, umfassende Kandidatenempfehlung, die Sie schnellstmöglich erhalten. Für jede Vakanz streben wir an, Ihnen möglichst zwei bis vier solcher Empfehlungen zu präsentieren.

Schritt 5: Begleitung im Auswahlverfahren: Präsentation in Bewerbergesprächen und Entscheidungshilfen

Wir begleiten Sie professionell bei Ihren Bewerbergesprächen und bringen uns gerne als Sparringspartner in und im Nachgang dieser Gespräche ein. Profitieren Sie von langjähriger Erfahrung in Personalauswahlprozessen und dem „Blick“ von außen.

Schlussendlich entscheiden natürlich Sie als ´Kanzleiinhaber, ob und welchem Kandidaten Sie den Vorzug geben. Sind die Präsentationen abgeschlossen, stellen wir die zweite Teilrechnung über 30% der vereinbarten Honorarsumme.

Bei Bedarf begleiten wir selbstverständlich auch eine zweite „Runde“ von Auswahlgesprächen und sind bei der Einigung über Konditionen der zukünftigen Zusammenarbeit gerne hilfreich tätig.

Schritt 6: Zusage und Unterzeichnung Arbeitsvertrages, Abschluss des Suchauftrags

Glückwunsch! Sie haben sich für einen unserer Kandidaten entschieden und sind sich über die Konditionen im Arbeitsvertrag einig geworden.

Mit beidseitiger Unterschrift des Arbeitsvertrages ist das Anstellungsverhältnis gültig geworden und beginnt zum vereinbarten Zeitpunkt.

Eine Nachbesetzungsklausel stellt sicher, dass wir unsere Aktivitäten wieder aufnehmen, sollte…. [wird noch ausformuliert]

Mit Abschluss des Auftrages stellen wir die dritte Teilrechnung, Schlussrechnung und danken für Ihren geschätzten Auftrag.